13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 1189
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von hOuSe2K6 » Sa, 22.10.22, 12:20

Vizinger heute in der Startelf.

Benutzeravatar
Sepp66
Benutzer
Beiträge: 166
Registriert: Mi, 11.03.09, 16:43
Wohnort: Regensburg

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Sepp66 » Sa, 22.10.22, 13:45

warum brennt bei strahlendem Sonnenschein, mittags um13 Uhr im Stadion das Flutlicht? Gibt es dafür eine plausible Erklärung?
Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten
Der Kranke leidet niemals unter ihr,aber die anderen.

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 872
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Walderbachfan » Sa, 22.10.22, 13:51

Das ist definitiv zu wenig.
Gegen ersatzgeschwächte Sandhausener müsste man einfach viel dominanter sein.
Was auffällt:
- Bei uns kann keiner einen Freistoß schießen
- Caliskaner kann nicht Kopfball
- Günther ist defensiv ein Schwachpunkt
- Thalhammer versteckt sich zu sehr
Ich hoffe auf eine Leistungssteigerung

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 11518
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von zabo » Sa, 22.10.22, 13:51

weil Sky Licht braucht, leider wahr

alles heute viel zu langsam, wer hat 120min in den Beinen
und Spielertypen, wie Kinsombi holen wir nicht
Zuletzt geändert von zabo am Sa, 22.10.22, 13:53, insgesamt 1-mal geändert.
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 6785
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Jahnboy » Sa, 22.10.22, 13:51

Lautern scheint eine Eintagsfliege gewesen zu sein.
Caliskaner und Makridis auch wieder auf ihrem Normalniveau, Faber verschleppt 4 von 5 Angriffen über seine Seite, Albers heute auch schwach und mit ungewohnter Schwäche bei seinen Kopfbällen.
Das Eigentorgeschenk hat uns null gebracht bzgl Selbstvertrauen und Spielkontrolle. Auch Günther heute offensiv wie defensiv schwach. Von den Feldspielern einzig Kennedy halbwegs mit Normalform. Gimbers Freistoß an Peinlichkeit zudem nicht zu überbieten.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 872
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Walderbachfan » Sa, 22.10.22, 13:58

Frage: können die nicht schneller laufen - oder wollen sie nicht ?

hOuSe2K6
Benutzer
Beiträge: 1189
Registriert: Di, 08.05.12, 21:28

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von hOuSe2K6 » Sa, 22.10.22, 15:00

Mir egal, ob hier wieder alle jammern und granteln, gerne immer weiter jedes Wochenende.

In der zweiten Halbzeit hat man sich klar gesteigert und auch verdient 2:1 gewonnen.

18 Punkte nach 13 Spielen und derzeit Platz 8. Es gibt offenbar einige Mannschaften, die schwächer sind als der Jahn und man ist durch die 2 Siege jetzt voll auf Kurs. 1 Sieg aus den nächsten 4 Spielen und man hat 21P nach der Hinrunde.

jj-ssv
Benutzer
Beiträge: 199
Registriert: Sa, 26.02.22, 8:56

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von jj-ssv » Sa, 22.10.22, 15:02

Fußballerisch war das heute armselig gegen notdürftig, Gott sei Dank hat armselig 2:1 gewonnen. Wahnsinnig wichtige drei Zähler und mit nun 18 Punkten nah am Halbsaisonziel von 20. Aber wie gesagt, fußballerisch ist das teils wirklich grausam anzusehen. Himmel!

Unsere üblichen Verdächtigen:
- Owusu wird in (ungefähr) in der 80. herrlich frei gespielt, bringt sich sogar in Schussposition und dann - ein Rollerchen zum Torwart, ob der die Torlinie überschritten hätte?
- Mees nach Einwechslung mit zwei kapitalen Ballverlusten und das als frischer Spieler.
- Ebenso wie Shipnoski konnten heute beide erneut keine Argumente für mehr Einsatzzeit sammeln. Aus meiner Sicht gerne eher weniger. Vizinger war zwar auch nicht top im Spiel, hatte aber zumindest ein zwei Aktionen.
- Günther geht als LV gar nicht, da braucht man heute gar nicht mehr auf Details eingehen.

Schlecht gespielt und gewonnen, so ein richtig schöner dreckiger Dreier, damit kann man leben als Fan. :clap: :ok:
Als Freund des gepflegten Balles :lookaround: :surrender:
Wolfgang Pauli: "Das ist nicht nur nicht richtig; es ist nicht einmal falsch“

Altstadtjung
Benutzer
Beiträge: 221
Registriert: Mo, 04.11.19, 13:51

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Altstadtjung » Sa, 22.10.22, 15:07

Wenn’s draufankommt, liefert der Jahn! Und 18 Punkte zu dieser Zeit sind ja bereits fast die halbe Miete. :jahn3:

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1809
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Nico1985 » Sa, 22.10.22, 15:11

Boah war des wichtig!!!

Defätist
Benutzer
Beiträge: 151
Registriert: Sa, 21.02.15, 17:37

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Defätist » Sa, 22.10.22, 15:20

Freundlicherweise hat heute Sandhausen mit einem Eigentor dem Jahn geholfen. Ohne den Sandhäuserner Lapsus wäre es bei einem Unentschieden geblieben. Wenn auch nicht verdient, so doch wichtige drei Punkte aus dieser Begegnung mitgenommen. Platz 14/15 am Ende der Hinrunde ist m.E. dadurch gesichert.
Ab jetzt gilt es für die Rückrunde vorzuarbeiten. Hoffentlich holt sich das Jahnteam aus den restlichen vier Spielen der Hinrunde noch einen oder zwei Punkte.

Florian-S3
Benutzer
Beiträge: 595
Registriert: Fr, 31.01.20, 11:57
Wohnort: Regensburg

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Florian-S3 » Sa, 22.10.22, 15:29

Läuft ganz gut würd ich sagen.
Zweiter Sieg in Folge und davor ein Unentschieden.

Natürlich mehr erkämpft und nicht erspielt, aber Punkte sind Punkte


Faber meines Erachtens, mit seiner besten Leistung im Jahntrikot.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 11518
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von zabo » Sa, 22.10.22, 15:41

Im Radio kam vorhin, Gimbers Verletzung war fast ein Glücksfall, da dann endlich im MF schneller nach vorne gespielt wurde :wink:
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Kampffisch
Benutzer
Beiträge: 219
Registriert: So, 23.05.04, 16:33
Wohnort: Bad Abbach

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Kampffisch » Sa, 22.10.22, 15:42

Was für ein wichtiger Sieg und ein komfortabler Abstand zu den gefährlichen Plätzen, vor allem sollten Biefelfeld, Fürth und Magdeburg erwartungsgemäß nicht gewinnen! Wichtig wäre es, nun gegen Rostock nächste Woche einen weiteren Sieg einzufahren.

Babo
Benutzer
Beiträge: 166
Registriert: Mo, 27.01.20, 20:41

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Babo » Sa, 22.10.22, 15:50

Fazit: Es gibt scheinbar mehrere Mannschaften die auch nicht besser als die Unserige sind. Ausgehend von dieser Erkenntnis, haben wir heute nicht unverdient 3 Punkte geholt.
Auch wenn es definitiv aktuell alles andere als schön anzuschauen ist, können wir mit dieser Mannschaft die Klasse halten!

...nuuur der SSV!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11298
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 22.10.22, 15:51

Florian sagt es, Konrad Faber heute bester Spieler beim Jahn. Das was er abgespult hat, so wünsche ich ihn mir immer. Schnelle Flankenläufe bis zur Grundlinie und dann nach innen flanken. Dazu musste er auch noch die rechte Seite als AV beackern. Hut ab, vor seine Laufleistung, wäre auf dieser Seite Saller noch als echter AV zur Verfügung gestanden, dann hätte Konrad Faber noch mehr nach vorne arbeiten können.
Bitte den Konrad wieder bringen er hat es sich verdient, vielleicht mit Saller als Verteidiger zu seiner Entlastung. So etwas würde ich gern mal von einem Mees oder Shipnoski sehen wollen.
Owusu kann gern auch immer als Auswechsler gebracht werden, machte das Sturmspiel beweglicher.
Kennedy wie gewohnt. Gimber etwas lahm, aber vielleicht auch nicht fit. Zum Spiel wurde bereits genug gesagt.
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Walderbachfan
Benutzer
Beiträge: 872
Registriert: So, 02.09.18, 19:25

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Walderbachfan » Sa, 22.10.22, 16:13

Mike a.R. hat geschrieben:
Sa, 22.10.22, 15:51
Florian sagt es, Konrad Faber heute bester Spieler beim Jahn. Das was er abgespult hat, so wünsche ich ihn mir immer. Schnelle Flankenläufe bis zur Grundlinie und dann nach innen flanken. Dazu musste er auch noch die rechte Seite als AV beackern. Hut ab, vor seine Laufleistung, wäre auf dieser Seite Saller noch als echter AV zur Verfügung gestanden, dann hätte Konrad Faber noch mehr nach vorne arbeiten können.
Bitte den Konrad wieder bringen er hat es sich verdient, vielleicht mit Saller als Verteidiger zu seiner Entlastung. So etwas würde ich gern mal von einem Mees oder Shipnoski sehen wollen.
Owusu kann gern auch immer als Auswechsler gebracht werden, machte das Sturmspiel beweglicher.
Kennedy wie gewohnt. Gimber etwas lahm, aber vielleicht auch nicht fit. Zum Spiel wurde bereits genug gesagt.


Gut beobachtet. Kann ich unterschreiben.
Für mich heute Stojanovic , Kennedy und Faber die besten Spieler. Auch Albers gut.
Kennedy sollte auf der linken AV -Position bleiben, er spielt sie ja auch, wenn Günther auf dem Platz ist.
Kennedy hat das Durchsetzungsvermögen, das ich einer Reihe unserer Spieler wünschen würde.

Günther ist kein Außenverteidiger, vielleicht sollte er im linken Mittefeld spielen.
Dem Jahn fehlen die wendigen Spieler, die einen Tick schneller als der Gegner sind, vor allem auf den Außenpositionen.
Nur Faber ist wirklich flink. Daraus müsste doch viel zu machen sein.
Gimber und Thalhammer auch etwas behäbig, auch wenn ich den Kampfgeist von Gimber sehr schätze.
Thalhammer aber baut meiner Meinung nach immer mehr ab, nimmt sich viele Pausen.
Makridis und Caliskaner konnten die Leistung vom Betze-Spiel auch nicht bestätigen.
So haben wir uns zu einem mühsamen, aber nicht unverdienten Sieg geackert.

Sogar das Zuschauen war hart.
Am Schluss ist mir ein dicker Stein vom Herzen gefallen.
Zuletzt geändert von Walderbachfan am Sa, 22.10.22, 16:16, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Sepp66
Benutzer
Beiträge: 166
Registriert: Mi, 11.03.09, 16:43
Wohnort: Regensburg

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von Sepp66 » Sa, 22.10.22, 16:16

zabo hat geschrieben:
Sa, 22.10.22, 13:51
weil Sky Licht braucht, leider wahr

alles heute viel zu langsam, wer hat 120min in den Beinen
und Spielertypen, wie Kinsombi holen wir nicht
ich schau z. Z. 1. Liga Konferenz 16:15 Uhr auf Sky, ich sehe in keinem Stadion Flutlichtbeleuchtung.
Hauptsache gewonnen!
Zuletzt geändert von Sepp66 am Sa, 22.10.22, 16:20, insgesamt 1-mal geändert.
Die Dummheit ist die sonderbarste aller Krankheiten
Der Kranke leidet niemals unter ihr,aber die anderen.

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 1059
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von herbert1963 » Sa, 22.10.22, 16:19

Sieg, glücklich aber verdient.

Die glücklichere Mannschaft. hat gewonnen.

Tor von Albers reine Willenssache.
Dazu Faber seid langen wieder mit guten Vorstößen, leider immer noch zu wenig.
Owuso einfach kein Stürmer. Dazu zu viele Schwächen bei der Ball Annahme.

sonst wurde schon vieles gesagt.

Aber Hauptsache 3 Punkte.

vg

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 11518
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von zabo » Sa, 22.10.22, 16:36

damit es nicht wieder heißt man ist nie zufrieden
18 Punkte sind super, wobei es eben immer nervenaufreibend ist

es fehlt einfach z.B. an flinken Aussen , die rechte Seite wurde nur von Faber beackert

......
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

jahni fan
Benutzer
Beiträge: 371
Registriert: Sa, 26.01.13, 16:56

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von jahni fan » Sa, 22.10.22, 17:13

Faber aber erst die zweite Halbzeit mit einer starken Leistung, die erste ist es ihm nicht gelungen seine Stärke im Spiel nach vorne zu zeigen, da hat er in aussichtsreicher Position immer wieder abgebremst.
Mit der Einwechslung von Viet und Owusu kam noch mal richtig Wucht ins Spiel. Owusu hat dann ja auch mit einem starken Einsatz das Tor vorbereitet.
Übrigens stand zu dem Zeitpunkt, bis die nächsten Wechsel getätigt wurden keiner unserer 6 Leihspieler auf dem Platz.

jj-ssv
Benutzer
Beiträge: 199
Registriert: Sa, 26.02.22, 8:56

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von jj-ssv » Sa, 22.10.22, 17:30

jahni fan hat geschrieben:
Sa, 22.10.22, 17:13
Faber aber erst die zweite Halbzeit mit einer starken Leistung, die erste ist es ihm nicht gelungen seine Stärke im Spiel nach vorne zu zeigen, da hat er in aussichtsreicher Position immer wieder abgebremst.
Mit der Einwechslung von Viet und Owusu kam noch mal richtig Wucht ins Spiel. Owusu hat dann ja auch mit einem starken Einsatz das Tor vorbereitet.
Übrigens stand zu dem Zeitpunkt, bis die nächsten Wechsel getätigt wurden keiner unserer 6 Leihspieler auf dem Platz.
Zu Beginn waren Günther und Vizinger am Feld, Shipnoski und Mees eingewechselt? Wir haben doch sieben Leihspieler: Günther, Idrizi; Mees, Schönfelder, Shipnoski, Singh, Vizinger,
Wolfgang Pauli: "Das ist nicht nur nicht richtig; es ist nicht einmal falsch“

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 1224
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Wohnort: Chiemgau

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von finzelberg » Sa, 22.10.22, 17:54

Glücklicher Sieg , wahrscheinlich ein sehr wichtiger für die gesamte Saison .
2 . HZ nicht gut , aber deutlich besser als erste HZ : 1 gute Chance ( Kopfball Caliskaner ) ggü 4 in HZ 2
Vizinger komplett enttäuschend .
Günther darf man nicht als LV einsetzen .
Caliskaner zweimal mit desaströsen Ballverlusten auf der 6 . Zweimal haarscharf das Gegentor aus diesen Situationen vermieden .
Einwechslungen verbesserten unsere Spielbalance .
Mit dieser Leistung wird es gegen Hansa die gewohnte Heimpleite . Hoffe auf Besseres .

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 11518
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von zabo » Sa, 22.10.22, 18:00

@finzelberg, meinst du Rostock ist soviel besser als Sandhausen

ja nicht das gelbe vom Ei, aber der Sieg zählt
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 1224
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45
Wohnort: Chiemgau

Re: 13. Spieltag: SSV Jahn Regensburg empfängt den SV Sandhausen

Beitrag von finzelberg » Sa, 22.10.22, 18:09

zabo hat geschrieben:
Sa, 22.10.22, 18:00
@finzelberg, meinst du Rostock ist soviel besser als Sandhausen

ja nicht das gelbe vom Ei, aber der Sieg zählt
Nein , nicht unbedingt , aber halt ein Angstgegner

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa