Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Antworten
Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11263
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 14.10.22, 11:16

Nachdem beim Jahn momentan ein sportlicher Leiter gesucht wird, könnten ja wir aus der Fanbase heraus mal ein paar Vorschläge machen. Wer könnte passen und nach unserer bescheidenen Fanmeinung in Frage kommen?
Mein Vorschlag wäre: Manuel Baum
Manuel Baum, der sich ausschließlich auf seine Trainerkarriere konzentrieren wollte, wurde als Wunsch-Mitarbeiter von Heiko Herrlich nach Unterhaching geholt. Er war dort von 2011 bis 2012 Co-Trainer unter Heiko Herrlich und ab der Saison 2012 zusammen mit Claus Schromm einer von zwei Cheftrainern beim Drittligisten SpVgg Unterhaching. Von Januar bis März 2014 war er alleiniger Cheftrainer der Spielvereinigung.
Zur Saison 2014/15 wurde Baum Cheftrainer des gesamten Nachwuchsleistungszentrums des FC Augsburg und wurde 2016 vom sportlichen Leiter des Augsburger Nachwuchsleistungszentrum zum Cheftrainer FCA ernannt. Er trainierte auch unter schwierigen Zeiten Schalke 04 und war Nachwuchstrainer beim DFB U18+U20.

Geboren ist er in Landshut, ein Niederbayer der das Jahn-Kriterium bodenständig mitbringt.
Sein fussballerisches Fachwissen ist gefragt und vorhanden, inwieweit seine Netzwerke in den Scoutingbereich reichen kann ich natürlich nicht beantworten.
Ein Fachmann mit guten Charakter und Fussballverstand, den ich mir sehr gut als unseren neuen sportlichen Leiter vorstellen könnte.
https://www.sportsillustrated.de/fussba ... en-es-viel
Was meint ihr, wen habt ihr als möglichen Nachfolger für die sportliche Leitung beim Jahn auf dem Zettel?
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

JAHN11
Benutzer
Beiträge: 1017
Registriert: Mo, 13.05.19, 12:47

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von JAHN11 » Fr, 14.10.22, 12:07

Schon mal ein sehr sympathischer Vorschlag ,
leider kenn ich seine persönlichen Ziele und Gehaltsvorstellungen nicht.
Gefühlsmässig sag ich,
würde passen.
:jahn3:

Benutzeravatar
Ruuudi
Benutzer
Beiträge: 1586
Registriert: Mi, 29.10.03, 10:12
Wohnort: Homelands

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Ruuudi » Fr, 14.10.22, 12:42

Sehr guter Vorschlag. Den zu bekommen wäre für mich mindestens ein Fünfer mit Zusatzzahl :ok:

Da würde vieles passen.
Zum einen in fachlicher Hinsicht. Er ist diplomierter Sportwissenschaftler mit Schwerpunkt Ökonomie und Management. Er bringt zudem mit Anfang Vierzig schon viel Erfahrung aus dem Profifußball mit. Persönlichkeit, Kommunikation und Auftreten ließen eine deutliche Verbesserung der Außendarstellung erwarten. Gerade in diesem Punkt muss sich natürlich etwas ändern, mit oder ohne Baum. Als Niederbayer wäre auch nicht zu befürchten, dass er bei uns ähnlich fremdelt wie sein Vorgänger, Stichwort "Bodenständigkeit". Und die Tatsache, dass er bei Schlacke 04 gescheitert ist spricht eher für als gegen ihn :yes: Er könnte das Riesenvakuum nach Keller vielleicht schließen und wieder ein neues (altes) Jahngefühl entstehen lassen.
"Weiter, weiter, immer weiter..........."

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11263
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 14.10.22, 13:16

Danke Ruuudi für deine ergänzend weiteren Kriterien die für Baum als SL sprechen. :ok:
* Eine deutlich bessere Außendarstellung!
* Zur nachweislichen "Bodenständigkeit" ist bei seiner Vita durchaus auch "Glaubwürdigkeit" und "Ambition" vorhanden, würde also die Leitprinzipien des Jahn voll erfüllen!
* Das Riesenvakuum nach Keller schließen und wieder ein neues (altes) Jahngefühl entstehen lassen!
Ich traue Manuel Baum das alles zu und hoffe doch sehr, dass sich unsere Vorstandschaft und Aufsichtsrat mit der Personalie Baum intensiv beschäftigt.
In seiner Zeit bei UHaching sind Spieler hervorgegangen, die es in die erste Liga schafften.

Gestern war er bei Ringlstetter in der Sendung (Minute 31) dabei ist mir der Gedanke "Der wäre doch was als SL beim Jahn" gekommen.
https://www.br.de/mediathek/video/ringl ... 0008b02937
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

Benutzeravatar
Clondykes
Benutzer
Beiträge: 693
Registriert: Fr, 23.05.08, 10:23
Wohnort: Prüfening

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Clondykes » Fr, 14.10.22, 13:32

Ja Manuel Baum wäre eine tolle Verpflichtung, habe Ihn ja auch schon als etwaigen Mersad Nachfolger genannt..
Aber mittlerweile glaube ich, dass wir Leute die einmal am Geldtopf geschmeckt haben nicht mehr für unserem "Low Budget" Jahn begeistern können.

Wäre aus aufgezeigten Gründen von Dir Mike und Ruudi eine tolle Sache.

Bem Kennenlerngespräch dann:
"Also wegen rückläufiger Einnahmen (Corona Auswirkungen wirtschaftlich, fernbleibender Zuschauer aufgrund unseres unattraktivem Gebolzes sowie wohl allgemeinen Sparmaßnahmen in der Bevölkerung) Wäre Ihr Budget Herr Baum nochmal weniger als das von Herrn Stilz für Transfers und Leihen so in Höhe von 178 624 € und 23 Cent..

Wir erwarten einen richtig tollen Kader von Ihnen also machen Sie was draus :lol:
Ich kanns mir ned vorstellen :)

FAN1989
Benutzer
Beiträge: 81
Registriert: Di, 22.01.13, 9:35

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von FAN1989 » Sa, 15.10.22, 7:44

Also bei den genannten Baum bin ich mir ehrlich gesagt nicht so sicher ob der passen würde.
Kenne ihn zwar nicht aber wie geschrieben wurde hat er sein Augenmerk auf das Trainerdasein gelegt und wurde auch als MS Nachfolger genannt.

Für mich ist er dann eher ein Trainer als ein sportlicher Leiter.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 1074
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Westtribühne » Sa, 15.10.22, 9:25

es war sicher richtig, nicht gleich nach dem Abgang von R. Stilz in einen hektischen Aktionissmus bezüglich der Nachfolgersuche zu verfallen.
Nur: Jetzt könnte sich schon langsam was bewegen.
Das einzige was unverändert ist: Stillschweigen !!!

Benutzeravatar
hidegkuti
Benutzer
Beiträge: 180
Registriert: Sa, 29.11.03, 0:29
Wohnort: Regensburg-Land

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von hidegkuti » Sa, 15.10.22, 14:42

Ich fände MB wäre eine gute Lösung, sowohl als Sportlicher Leiter als auch als MS-Nachfolger, falls man denn glaubt einen solchen zu benötigen.

Beim Ringlstetter hat er einen sympathischen und kompetenten Eindruck gemacht.

Ist zwar schon eine Zeit her aber ich hab ihn auch mal im VIP-Bereich im Stadion gesichtet.
Was wäre die Sonne ohne die denen sie scheint - der SSV Jahn und seine Fans...

Rot-Weiss
Benutzer
Beiträge: 1365
Registriert: Di, 26.08.03, 0:59

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Rot-Weiss » Sa, 15.10.22, 18:25

Ich befürchte fast, dass Rothammer sich bei der suche nach einem sportlichen Leiter auch mit Mersad abstimmt und beratschlagt. Deswegen wird es zu einer Konstellation mit einem sportlichen Leiter wie Baum, mit Erfahrung als Trainer, nicht kommen, weil dieser ja zum einem Mersads Dilettantismus schnell aufdecken wird und zum anderen auch interimsweise die Rolle als Cheftrainer übernehmen könnte.

Benutzeravatar
zabo
Benutzer
Beiträge: 11478
Registriert: Mo, 11.08.03, 13:52
Wohnort: Domstadt

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von zabo » Sa, 15.10.22, 18:39

diesen Gedanken hatte ich auch schon, wer holt sich Konkurrenz ins Boot
Der unendliche Jahn- (Wahnsinn) geht weiter :clap:

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 11263
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von Mike a.R. » Sa, 15.10.22, 19:21

zabo hat geschrieben:
Sa, 15.10.22, 18:39
diesen Gedanken hatte ich auch schon, wer holt sich Konkurrenz ins Boot
"Konkurrenz belebt das Geschäft" und bringt einen weiter. :wink:
Täglich grüßt die CO2-Bilanz – schon mal darüber nachgedacht?
Weltweit verschwinden 10 Millionen Hektar Wald pro Jahr - so groß wie Bayern und BadenWürtemberg
Pro Jahr wächst die Zahl der Menschen um 83 Millionen. (Die Einwohnerzahl Deutschlands)

baluu1709
Benutzer
Beiträge: 730
Registriert: So, 19.10.03, 17:25
Wohnort: Regensburg

Re: Ein sportlicher Leiter wird gesucht!

Beitrag von baluu1709 » Sa, 15.10.22, 20:13

Mike a.R. hat geschrieben:
Sa, 15.10.22, 19:21
zabo hat geschrieben:
Sa, 15.10.22, 18:39
diesen Gedanken hatte ich auch schon, wer holt sich Konkurrenz ins Boot
"Konkurrenz belebt das Geschäft" und bringt einen weiter. :wink:
Aber nicht, wenn einer wie HR nach eigener Aussage wenig Ahnung vom Fußball hat. Ich habe eher bedenken, dass der Jahn in alte Zeiten verfällt. Interne Kämpfe und innerlich zerrissen. Das ist meine größte Befürchtung!

Aber uns fällt die Aussage vor einem Jahr auf die Füße. Der sportliche Leiter muss im November da sein, da die Planung beginnt für die kommende Saison.
Kommendes Jahr steht der größte Umbruch ever bevor. 7 Leispieler und 13 auslaufende Verträge- wie hier im Forum geschrieben wurde. Da sollte schnell jemand mit Kompetenz und Netzwerk da sein.

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa