2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

BW
Benutzer
Beiträge: 3390
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von BW » So, 19.09.21, 14:15

big lebowski hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:12
Nico1985 hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:00
Mist, noch ein Tor von Paderborn und wir sind die Tabellenführung los. Da müssen wir noch ne Schippe drauflegen um diese hässliche Radkappe am Ende der Saison zu bekommen :-D
:-D
Aue nur ein Schatten seiner selbst.
Krüger UND Testroet zu verlieren ist halt schon heftig.
Ich hoffe, auch wir können sie am Freitag bezwingen...
Wobei Testroet bleiben wollte, hat nicht mehr in das neue (ziemlich erfolglose) Konzept des Trainers gepasst.

Benutzeravatar
Kasernenviertler
Benutzer
Beiträge: 207
Registriert: Sa, 10.06.17, 13:07
Wohnort: R-Südost

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Kasernenviertler » So, 19.09.21, 14:43

BW hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:15
Wobei Testroet bleiben wollte, hat nicht mehr in das neue (ziemlich erfolglose) Konzept des Trainers gepasst.
Wie auch Breitkreuz. Unser Glück...

P.S.: Mit deiner Voraussage, dass die Auer ihren Trainer entlassen, warst goldrichtig gelegen.
Zuletzt geändert von Kasernenviertler am So, 19.09.21, 16:48, insgesamt 1-mal geändert.

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 1211
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Hans_Jakob » So, 19.09.21, 14:47

BW hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:15
big lebowski hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:12
Nico1985 hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:00
Mist, noch ein Tor von Paderborn und wir sind die Tabellenführung los. Da müssen wir noch ne Schippe drauflegen um diese hässliche Radkappe am Ende der Saison zu bekommen :-D
:-D
Aue nur ein Schatten seiner selbst.
Krüger UND Testroet zu verlieren ist halt schon heftig.
Ich hoffe, auch wir können sie am Freitag bezwingen...
Wobei Testroet bleiben wollte, hat nicht mehr in das neue (ziemlich erfolglose) Konzept des Trainers gepasst.
Nicht können, sondern so wie sich die Dinge aktuell darstellen, müssen wir diese 3 Punkte einfahren. Aue ist völlig außer Form und wenn mans immer noch so sehen will ein direkter Konkurrent im Abstiegskampf, um das Abstiegsgespenst so schnell wie möglich zu besiegen sind das 3 Pflicht Punkte.
Schön hier zu sein :)

JAHN11
Benutzer
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 13.05.19, 12:47

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von JAHN11 » So, 19.09.21, 14:56

Freiwillig nen 10er ins Phrasenschwein.
Aber genau gegen solche angeschlagen verrmeintlich völlig von der Rolle spielende Teams war der Jahn oft schon sozial und half beim Wiederaufbau...bzw Wiedererstarken.
Automatische 3 Punkte sehe ich da nicht,
würd mich aber jahnsinnig drüber freuen.

:jahn3:

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 1211
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Hans_Jakob » So, 19.09.21, 15:41

JAHN11 hat geschrieben:
So, 19.09.21, 14:56
Freiwillig nen 10er ins Phrasenschwein.
Aber genau gegen solche angeschlagen verrmeintlich völlig von der Rolle spielende Teams war der Jahn oft schon sozial und half beim Wiederaufbau...bzw Wiedererstarken.
Automatische 3 Punkte sehe ich da nicht,
würd mich aber jahnsinnig drüber freuen.

:jahn3:
Naja automatisch sicher nicht und genau der soziale Dienst der darf hald schlicht nicht Passieren. Das die Spieler gegen dieses aktuell total kaputte Aue mit der richtigen Einstellung ins Spiel geht dafür ist das Trainerteam verantwortlich. Automatisch läuft in der 2. Liga garnichts trotzdem sehe ich diese 3 Punkte als absolute Pflicht an und wenn mit der richtigen Einstellung ins Spiel gegangen wird dan werden die auch geholt.
Schön hier zu sein :)

Benutzeravatar
Mak
Moderator
Beiträge: 1776
Registriert: Do, 19.02.04, 15:12
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Mak » So, 19.09.21, 16:55

Absolute Pflicht !?
Ich kann nur den Kopf schütteln, was manch ein vermeintlicher Jahnfan so von sich gibt !
Einfach unglaublich :rolleyes:
In dieser Saison kann wirklich Jeder jeden schlagen .....und auch wir werden daher nicht abheben und so manche Niederlage noch einstecken müssen .
Aber was du hier beschreibst , ist gegenüber Aue , die über Jahre hinweg tolle Arbeit und Leistung vollbracht haben, absolut beschämend.
Solche Leute haben genau diese Einstellung in deren Foren in den letzten Jahren arrogant gegenüber unseren SSV Jahn geäußert !
Einfach ekelhaft !
Nun gehörst du also auch zu dieser Kategorie .......
Und klar, das Trainerteam ist jetzt schon vor dem Spiel verantwortlich, wenn es mit den 3 Punkten, die natürlich gegen so einen Gegner wie Aue absolute Pflicht sind , nichts geworden ist !

JAHN11
Benutzer
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 13.05.19, 12:47

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von JAHN11 » So, 19.09.21, 17:04

Zudem kommt Aue mit nem neuen Trainer
nach Regensburg.Das setzt bekanntlich Kräfte und Motivation frei....
Ungünstiger Zeitpunkt für uns.

:jahn3:

BW
Benutzer
Beiträge: 3390
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von BW » So, 19.09.21, 17:19

Für mich wäre es eher Pflicht, daß man nach einer Schul- und Berufsausbildung "das und daß" und "man und mann" unterscheiden kann. Solange man dazu nicht in der Lage ist, sollte man lieber die Finger von der Tastatur lassen und aufhören Forderungen zu stellen.

Benutzeravatar
Mak
Moderator
Beiträge: 1776
Registriert: Do, 19.02.04, 15:12
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Mak » So, 19.09.21, 17:26

BW hat geschrieben:
So, 19.09.21, 17:19
Für mich wäre es eher Pflicht, dass man nach einer Schul- und Berufsausbildung "das und daß" und "man und mann" unterscheiden kann. Solange man dazu nicht in der Lage ist, sollte man lieber die Finger von der Tastatur lassen und aufhören Forderungen zu stellen.
Ne "BW",
ein "Rechtschreibforum" wollen wir nicht sein !
Nur die Meinungen und Kommentare über den Fußball zählen hier.... :wink:

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 1211
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Hans_Jakob » So, 19.09.21, 17:30

Mak hat geschrieben:
So, 19.09.21, 16:55
Absolute Pflicht !?
Ich kann nur den Kopf schütteln, was manch ein vermeintlicher Jahnfan so von sich gibt !
Einfach unglaublich :rolleyes:
In dieser Saison kann wirklich Jeder jeden schlagen .....und auch wir werden daher nicht abheben und so manche Niederlage noch einstecken müssen .
Aber was du hier beschreibst , ist gegenüber Aue , die über Jahre hinweg tolle Arbeit und Leistung vollbracht haben, absolut beschämend.
Solche Leute haben genau diese Einstellung in deren Foren in den letzten Jahren arrogant gegenüber unseren SSV Jahn geäußert !
Einfach ekelhaft !
Nun gehörst du also auch zu dieser Kategorie .......
Und klar, das Trainerteam ist jetzt schon vor dem Spiel verantwortlich, wenn es mit den 3 Punkten, die natürlich gegen so einen Gegner wie Aue absolute Pflicht sind , nichts geworden ist !
Ich glaub das du mich falsch verstehst, ich will nicht sagen das man Aue im vorbeigehen Schlagen muss, sondern wenn man bedenkt das wir erstmal gegen den Abstieg spielen dann sollte man die Punkte holen so gesehen wären sie eigentlich Pflicht weil direkter Konkurrent, das auch das alles andere als einfach wird ist mir und jedem anderen Klar. Trotzdem würde ich aktuell sagen wenn man die Sache mit der nötigen Ernsthaftigkeit angeht dann holt man auch den Sieg gegen Aue.
Schön hier zu sein :)

BW
Benutzer
Beiträge: 3390
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von BW » So, 19.09.21, 17:34

Mak hat geschrieben:
So, 19.09.21, 16:55
Absolute Pflicht !?
Ich kann nur den Kopf schütteln, was manch ein vermeintlicher Jahnfan so von sich gibt !
Einfach unglaublich :rolleyes:
In dieser Saison kann wirklich Jeder jeden schlagen .....und auch wir werden daher nicht abheben und so manche Niederlage noch einstecken müssen .
Aber was du hier beschreibst , ist gegenüber Aue , die über Jahre hinweg tolle Arbeit und Leistung vollbracht haben, absolut beschämend.
Solche Leute haben genau diese Einstellung in deren Foren in den letzten Jahren arrogant gegenüber unseren SSV Jahn geäußert !
Einfach ekelhaft !
Nun gehörst du also auch zu dieser Kategorie .......
Und klar, das Trainerteam ist jetzt schon vor dem Spiel verantwortlich, wenn es mit den 3 Punkten, die natürlich gegen so einen Gegner wie Aue absolute Pflicht sind , nichts geworden ist !
Ich möchte es mal so sagen. Natürlich geht man bei der Tabellenkonstellation (Zweiter gegen Letzter) eher von einem Heimsieg aus. Dieser Sieg muss aber auch erst mal erreicht und erarbeitet werden...zumal uns Aue überhaupt nicht liegt. Von einer Pflicht zu reden ist natürlich vollkommen abgehoben und unangebracht. Er, der Forderer (User Name schreibe ich nicht mehr), kann es einfach nicht lassen gegen MS auszuteilen. Ich habe es in der Tat geschafft, dieses Geseier einfach nicht mehr für ernst zu nehmen.

BW
Benutzer
Beiträge: 3390
Registriert: Mo, 28.05.07, 10:58
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von BW » So, 19.09.21, 17:37

Mak hat geschrieben:
So, 19.09.21, 17:26
BW hat geschrieben:
So, 19.09.21, 17:19
Für mich wäre es eher Pflicht, dass man nach einer Schul- und Berufsausbildung "das und daß" und "man und mann" unterscheiden kann. Solange man dazu nicht in der Lage ist, sollte man lieber die Finger von der Tastatur lassen und aufhören Forderungen zu stellen.
Ne "BW",
ein "Rechtschreibforum" wollen wir nicht sein !
Nur die Meinungen und Kommentare über den Fußball zählen hier.... :wink:
Nun gut. Ich für meinen Teil kann Meinungen von Menschen mit einem gewissen Intellekt auf jeden Fall ernster nehmen.

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 1211
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Hans_Jakob » So, 19.09.21, 17:37

BW hat geschrieben:
So, 19.09.21, 17:19
Für mich wäre es eher Pflicht, daß man nach einer Schul- und Berufsausbildung "das und daß" und "man und mann" unterscheiden kann. Solange man dazu nicht in der Lage ist, sollte man lieber die Finger von der Tastatur lassen und aufhören Forderungen zu stellen.
BW ich mache dir immer noch das Angebot das du im Stadion zu mir kommst und wir mal über so manches reden, es muss ja nicht sein das du mich hier ständig ungestraft beleidigen darfst. Der Beitrag mit dem A....loch wurde ja schön heimlich gelöscht. Ich meine du wirst ja wissen wo ich stehe und wer ich bin ich weis ja auch wer du bist, sei doch einfach mal ein bischen Mann und komm zu mir nicht nur den Internethelden hier Spielen auch mal ins Gesicht sagen wäre angebracht. Wenn du anderer Meinung bist als ich dann sag das bitte und gern ich bin dir nicht böse aber bleib doch einfach mal Sachlich, ich mein wie alt bist du den. Wer stellt den Forderungen, aber ich hab ja auf Maks Beitrag nochmal geantwortet und nochmal erklärt wie ichs mein.
Schön hier zu sein :)

finkiRG
Benutzer
Beiträge: 394
Registriert: Di, 09.08.16, 13:31
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von finkiRG » So, 19.09.21, 18:12

Ich glaube HJ will sagen, dass wir Aue schlagen müssen, wenn wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen.

Klar kann in der 2.Liga jeder jeden schlagen, aber Aue hat bisher noch keinen anderen schlagen können und steht deshalb mit 0 Siegen da.
Und ich finde diese aktuelle Jahn Mannschaft kann man nicht mehr mit dem naiven Jahn aus der Vergangenheit vergleichen (Bsp: souveräner Sieg im DFB Pokal gegen unterklassigen Gegner).

Wir haben den "Angstgegner" letztes Jahr auch schon schlagen können, deshalb hoffe ich dass es wieder klappen wird.
Vielleicht steht Aue auch noch bis nächsten Freitag ohne neuen Trainer da und der Co übernimmt.
Deswegen glaube ich, dass es ein schwieriges Spiel wird, weil Aue eher defensiv agieren wird und versuchen wird die 0 zu halten. Dagegen müssen wir es erst einmal schaffen ein Tor zu erzielen.

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 1224
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von big lebowski » So, 19.09.21, 18:16

finkiRG hat geschrieben:
So, 19.09.21, 18:12
Ich glaube HJ will sagen, dass wir Aue schlagen müssen, wenn wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen.

Klar kann in der 2.Liga jeder jeden schlagen, aber Aue hat bisher noch keinen anderen schlagen können und steht deshalb mit 0 Siegen da.
Und ich finde diese aktuelle Jahn Mannschaft kann man nicht mehr mit dem naiven Jahn aus der Vergangenheit vergleichen (Bsp: souveräner Sieg im DFB Pokal gegen unterklassigen Gegner).

Wir haben den "Angstgegner" letztes Jahr auch schon schlagen können, deshalb hoffe ich dass es wieder klappen wird.
Vielleicht steht Aue auch noch bis nächsten Freitag ohne neuen Trainer da und der Co übernimmt.
Deswegen glaube ich, dass es ein schwieriges Spiel wird, weil Aue eher defensiv agieren wird und versuchen wird die 0 zu halten. Dagegen müssen wir es erst einmal schaffen ein Tor zu erzielen.
Danke für deine Zeilen als Mediator. Mein ich ernst.
Soll ja nicht zu einem Staredown zwischen den beiden kommen, das auf DAZN übertragen wird :wink:
Facit omnia voluntas

Until the lion learns to write, every story will glorify the hunter

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 1211
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Hans_Jakob » So, 19.09.21, 19:37

finkiRG hat geschrieben:
So, 19.09.21, 18:12
Ich glaube HJ will sagen, dass wir Aue schlagen müssen, wenn wir mit dem Abstieg nichts zu tun haben wollen.

Klar kann in der 2.Liga jeder jeden schlagen, aber Aue hat bisher noch keinen anderen schlagen können und steht deshalb mit 0 Siegen da.
Und ich finde diese aktuelle Jahn Mannschaft kann man nicht mehr mit dem naiven Jahn aus der Vergangenheit vergleichen (Bsp: souveräner Sieg im DFB Pokal gegen unterklassigen Gegner).

Wir haben den "Angstgegner" letztes Jahr auch schon schlagen können, deshalb hoffe ich dass es wieder klappen wird.
Vielleicht steht Aue auch noch bis nächsten Freitag ohne neuen Trainer da und der Co übernimmt.
Deswegen glaube ich, dass es ein schwieriges Spiel wird, weil Aue eher defensiv agieren wird und versuchen wird die 0 zu halten. Dagegen müssen wir es erst einmal schaffen ein Tor zu erzielen.
Ja genau vielleicht auch von mir etwas schlecht geschrieben. Klar wird das Schwer die wollen die 0 so lange halten wie es geht und vorne helfe der liebe Gott. Aber das am Freitag ist das Pflichtprogramm danach kommt wieder erstmal die Kür die man mit den 3 Punkten im Sack vöillig cool angehen kann. Es kommt hald auch immer drauf an was man aus den Beiträgen herauslesen will um sich dann daneben benehmen zu können.
Schön hier zu sein :)

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 6255
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Jahnboy » Mo, 20.09.21, 21:09

Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 6255
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Jahnboy » Di, 21.09.21, 17:27

Gehört überall sofort und für alles so umgesetzt.

https://www.liga2-online.de/2g-regel-hs ... yD_biw8PWk
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 6255
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Jahnboy » Di, 21.09.21, 18:03

Auch Sandhausen entlässt sein Trainerduo Kleppinger und Kulovits.
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

JAHN11
Benutzer
Beiträge: 427
Registriert: Mo, 13.05.19, 12:47

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von JAHN11 » Di, 21.09.21, 21:27

Jahnboy hat geschrieben:
Di, 21.09.21, 17:27
Gehört überall sofort und für alles so umgesetzt.

https://www.liga2-online.de/2g-regel-hs ... yD_biw8PWk
Zuerst bekommt der HSV für seine Misswirtschaft 10 Mio Coronaunterstützung jetzt darf er das Stadion vollmachen.....
Denk mir meinen Teil dabei :redcard:

:jahn3:

Ringo_Shootingstar
Benutzer
Beiträge: 290
Registriert: Di, 15.05.12, 12:32
Wohnort: Deutschland

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Ringo_Shootingstar » Do, 23.09.21, 23:11

JAHN11 hat geschrieben:
Di, 21.09.21, 21:27
Jahnboy hat geschrieben:
Di, 21.09.21, 17:27
Gehört überall sofort und für alles so umgesetzt.

https://www.liga2-online.de/2g-regel-hs ... yD_biw8PWk
Zuerst bekommt der HSV für seine Misswirtschaft 10 Mio Coronaunterstützung jetzt darf er das Stadion vollmachen.....
Denk mir meinen Teil dabei :redcard:

:jahn3:
Das eine hat mit dem anderen nix, aber auch gar nix zu tun.

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 6255
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Jahnboy » So, 26.09.21, 20:21

Auch Ingolstadt nun mit dem Trainerwechsel.

https://www.fcingolstadt.de/news/10875- ... uer-coach/
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 10453
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Mike a.R. » So, 26.09.21, 21:42

Warum bin ich bei dieser Meldung nicht überrascht, sondern eher verwundert dass es so lange gedauert hat?
Ach ja der abgehobene Peter Jackwerth ist inzwischen auch ein paar Jährchen älter geworden. Ist ja doch schon 10 Jahre her, als er noch über den Jahn im alten Ground auf der Holztribüne übel lästerte und mit seinem Verein die Fussballwelt verändern wollte.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Nico1985
Moderator
Beiträge: 1567
Registriert: Mo, 04.06.07, 9:52
Wohnort: Regensburg

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von Nico1985 » Fr, 01.10.21, 20:30

Ich weiß zwar nicht warum der Auer Spieler in letzter Sekunde den Ball völlig unbedrängt ins eigene Tor geköpft hat, aber unentschieden sind für uns generell immer nicht schlecht.

Benutzeravatar
big lebowski
Benutzer
Beiträge: 1224
Registriert: Di, 10.07.07, 8:05
Wohnort: On the wrong side of heaven

Re: 2. Bundesligasaison 2021 / 2022

Beitrag von big lebowski » Fr, 01.10.21, 20:46

Nico1985 hat geschrieben:
Fr, 01.10.21, 20:30
Ich weiß zwar nicht warum der Auer Spieler in letzter Sekunde den Ball völlig unbedrängt ins eigene Tor geköpft hat, aber unentschieden sind für uns generell immer nicht schlecht.
Habs auch gesehen. Das scheint schon irgendwie Schicksal zu sein bzw. zu werden. Erst bei uns in der 90. das Tor, heute dieses Ding in der 95.
Ich glaub, wenn man den Lauf so gegen sich hat, wirds schwer...
Facit omnia voluntas

Until the lion learns to write, every story will glorify the hunter

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa