4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Wie viele Punkte nimmt der Jahn von der Alm mit?

3 Punkte
3
27%
1 Punkt
8
73%
keinen Punkt
0
Keine Stimmen
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 11

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3920
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Do, 30.08.18, 11:47

Bin mal so frei und eröffne den Thread für das nächste Spiel bei Arminia Bielefeld am Samstag den 01.09.18 um 13:00 Uhr..

Die Arminia beendete die letzte Saison wie wir mit 48 Punkten, landete jedoch aufgrund des besseren Torverhältnisses einen Platz vor uns. Aktuell sieht die Situation etwas ähnlich aus, da beide Teams erneut punktgleich sind (4 Punkte), nun aber wir wegen der besseren Tordifferenz einen Platz vor der Arminia liegen.
Die bisherigen Spiele der Gastgeber:
-1:1 in Heidenheim
-2:1-Heimsieg gegen Dresden
-5:0-Sieg in Stendal (DFB-Pokal)
-0:3-Niederlage beim HSV

Den einzig schmerzhaften Abgang erlitt die Arminia mit dem Verlust Kerschbaumers, dagegen konnte man mit Brunner, Edmundsson und Seufert aber auch Qualität hinzugewinnen. Trainiert wird die Arminia wie gehabt von Jeff Saibene, den ich für einen sehr fähigen Trainer halte, weshalb für mich die Arminia durchaus auch ein Kandidat für Platz 3 ist. Auch die Offensive mit Voglsammer, Klos, Staude, Massimo, dem bereits genannten Edmundsson und auch Schipplock ist nicht zu verachten.
Die bisherigen drei Saisontore erzielten der Färinger Edmundsson (2 Tore) und Fabian Klos. Saibene lässt genauso wie Beierlorzer im 4-4-2 mit einer Doppel-Sechs spielen.

An der Aufstellung würde ich nicht viel ändern, außer dass für George zB Stolze beginnen sollte. Freis hat sich einen weiteren Startelfeinsatz nach seinem starken Spiel gegen Kiel verdient.
Persönlich kann man mit einem Punkt in Bielefeld zufrieden sein, wobei man mit 7 Punkten nach vier Spielen natürlich noch beruhigter in die Länderspielpause gehen würde.


Zum Abschluss noch ein paar Statistiken zum Spiel:
*Bielefeld:
-Bilanz der letzten 6 Heimspiele: vier Siege, zwei Remis
-letzte Heimpleite: 23.02.2018 beim 2:3 gegen Dynamo Dresden

*Jahn:
-Bilanz der letzten elf Auswärtsspiele: zwei Siege, fünf Remis, vier Niederlagen
-letzter Auswärtssieg: 13.04.18 beim 2:1 in Fürth
-Bilanz der letzten sieben Pflichtspiele: ein Sieg, zwei Remis, vier Niederlagen

*Bilanz zwischen der Arminia und dem Jahn:
-neun Duelle: ein Sieg (letzten Dezember beim 3:2-Heimsieg), vier Remis und vier Niederlagen bei 11:13-Toren
-Bilanz auf der Alm: drei Remis, eine Niederlage (im Hinspiel bei der 1:2-Niederlage)
-Spiele der letzten Saison aus Jahn-Sicht: 1:2 (A) und 3:2 (H)


Hier noch ein Link zum Forum der Arminia:
https://forum.dsc4ever.de/board3-armini ... egensburg/
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3920
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von Jahnboy » Do, 30.08.18, 12:06

An der Aufstellung würde ich wie gesagt nichts ändern mit der Ausnahme dass ich George eine Pause geben würde. Dafür würde ich Stolze aufstellen. Föhrenbach hat mit am Sonntag das erste Mal richtig gut gefallen, weshalb er derzeit auch bei mir nun die Nase vor Nandzik hat. Ansonsten würde ich nichts ändern. Ich hoffe Freis erwischt erneut einen solch guten Tag und erzielt vllt. auch sein erstes Tor für uns.
Auf unsere Defensive wird mit Klos, Voglsammer, Edmundsson und Co. gehörig viel Arbeit zukommen, aber traue unserer Viererkette zu, dass sie gegen die Offensive der Arminia bestehen kann. Hoffe auch endlich auf das erste Saisontor Grüttners wird langsam Zeit und genug Pech hatte er bereits gegen Kiel.
Persönlich kann ich mit einem Punkt leben, da mein Plan immer noch möglich ist gegen Kiel, Bielefeld und den HSV drei Punkte zu holen und gegen Dresden zu gewinnen. Allerdings würde ein Sieg auf der Alm natürlich eine ruhigere Länderspielpause bedeuten und man wäre mit 7 Punkten nach 4 Spielen m.M.n. mehr als im Soll aber auch 5 Punkte nach 4 Spielen wären in Ordnung.

Aufstellung:

..............................Pentke.............................
...Saller.....Sörensen......Correia........Föhre...
...................Geipl..............Lais......................
...Stolze..............................................Freis...
.................Grüttner.......Adamyan..................

Bank: Weis, Nandzik, Thalhammer / Dej, George, Derstroff, Al Ghaddioui, Nietfeld


Tipp:
2:2, aber traue uns auch einen Sieg durch wenn man ähnlich motiviert und konzentriert an die Sache ran geht wie gegen Kiel und wir dieses Mal ohne Chancen nutzen
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von Mike a.R. » Do, 30.08.18, 14:36

Jahnboy Danke für die Eröffnung :jahn3: (In the hope "Thank you" is not legally protected and imitation is not assumed) :-D
Gegen Kiel konnte ich leider nicht dabei sein, aber was man so gelesen hat war unser Jahn gut drauf.

Inzwischen liegt auch die :arrow: PRESSEKONFERENZ vor.

Trainingsvideo vor dem Spiel in Bielefeld
https://www.youtube.com/watch?v=-cVBjdOMsvM

Interview mit Achim Beierlorzer vor Bielefeld
https://www.youtube.com/watch?v=LuSba1HeOQ0

MZ - Jahn macht keine Last-Minute-Transfers
Der Geschäftsführer des Regensburger Zweitligisten hätte einen Wunschspieler.
Der ist derzeit aber nicht zu bekommen.

https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 85758.html

Interview mit dem Bielefeld-Spieler Nils Seufert
https://www.youtube.com/watch?v=23u4v-6 ... e=youtu.be

Trainer Jeff Saibene im Interview im arminia-podcast Minute 4:19
https://www.radiobielefeld.de/sport/arm ... dcast.html


kicker - "Power und Teamgeist": Saibene sieht Parallelen
Bielefeld: Voglsammer bleibt - Schipplock fraglich
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... lelen.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

finzelberg
Benutzer
Beiträge: 191
Registriert: Fr, 21.04.17, 10:45

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von finzelberg » Do, 30.08.18, 17:08

Bielefeld schätze ich zur Zeit keinesfalls schlechter ein als Kiel.
Die Niederlage beim HSV verzerrt das wahre Spielgeschehen .
Mit einem Remis auf der Alm wäre ich zufrieden .
Die Aufstellung von Jahnboy wäre auch meine Wunschanfangself.
Tipp 1-1......und endlich unser erstes Stürmertor :jahn3:

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3920
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von Jahnboy » Do, 30.08.18, 18:04

Schiedsrichter am Samstag ist Robert Schröder aus Hannover.


*Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2013: Jahn 3:5 Chemnitz
-2013: Jahn 3:1 Erfurt
-2014: Jahn 4:4 Rostock
-2014: Jahn 0:1 Bielefeld


*Arminia-Spiele unter seiner Leitung:
-2014: Chemnitz 0:0 Bielefeld
-2014: Jahn 0:1 Bielefeld
-2015: Wiesbaden 1:1 Bielefeld
-2016: Bielefeld 2:1 Duisburg



*Spiele die er heuer pfiff:
+3.Liga:
Jena 3:2 Aspach 1x :yellowcard: und 1x :redcard:

+DFB-Pokal:
Magdeburg 0:1 Darmstadt 3x :yellowcard:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Hans_Jakob
Benutzer
Beiträge: 634
Registriert: Sa, 27.05.17, 17:24

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von Hans_Jakob » Fr, 31.08.18, 12:32

Ich weis jetzt nicht genau ob ich in einem Moderatoren Chat auch schreiben darf aber ich versuchs mal :)
Spaß bei Seite, ich glaube das Bielefeld eine gewachsene und eingespielte Truppe ist mit einem schnellen Sturm. Wir sollten es tunlichst vermeiden sofort zu weit aufzurücken sonst kann das Spiel nach 20 min schon verloren sein.
Ganz wichtig wird es sein das wir zeigen das wirs auch mal langsam und geduldig angehen können um nicht zu weit aufzumachen, dan wird sich auch unsere Qualität die wir durchaus haben auf der Alm durchsetzen können.
Mit der Aufstellung halt ich mich diesmal zurück aber Freis sollte man defenitiv die Chance geben diese Leistung zu bestätigen ich glaub da hätten wir ne gute Chance das er sich in einen richtigen Lauf spielt das wäre def. ein gefühlter Neuzugang, ihn rauszunehmen könnte wirklich absolut nicht nachvollziehen.
Schön hier zu sein :)

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9235
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 4.Spieltag: Arminia Bielefeld - Jahn Regensburg

Beitrag von Mike a.R. » Fr, 31.08.18, 14:41

Du kannst auch gern die Eröffnung für den 5. Spieltag gegen die "bösen Ossis" übernehmen. :-D
...denn bei uns Jobsharing angesagt.

1.) So loszustürmen wie noch in Paderborn würde uns keine Punkte bringen.
2.) Es sollte zunächst erst mal mit einer "zu Null Einstellung" eröffnet werden.
3.) Dann sieht man schon wie sich der Gegner gibt und das Spiel sich entwickelt.
4.) Die Kräfte müssen gut eingeteilt werden um auch bei Rückstand noch nachlegen zu können.
5.) Wenn man die Torchancen dieses mal nutzen kann, ist mindestens ein Punkt drin.
6.) Da man mit der Leistung von :arrow: Sebastian Freis*) sehr zufrieden war, hat er sich die Startaufstellung verdient.
*) ein altes Interview, seine Aussage gilt aber auch für den Jahn!

TIP 1:1 bzw. bei Mentalitätsmonsterfussball ist auch ein 2:1 drin.

Interview mit Jeff Saibene:
https://www.nw.de/sport/dsc_arminia_bie ... -nach.html
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Fr, 31.08.18, 23:48

uns erwartet spannendes Spiel morgen, in der beide Mannschaften offensiv ausgerichtet sind

beide Mannschaften pressen, die Grundordnungen beider Mannschaften ist eine offensive und beide sind in der Abwehr für einen Patzer gut.

der Jahn wird also mehr als gefordert sein, aber wenn die Jahnelf genauso großen Einsatzwillen, Kampf und Leistung auf dem Platz bringt, wie gegen Kiel, dann ist auch in Bielefeld was drin!

7 Punkte nach 4 Spielen, damit könnte man absolut zufrieden in die Länderspielpause gehen!

an der Aufstellung würde ich wenig ändern.
allerdings täte George eine Pause gut, an seiner Stelle würde ich gerne Derstroff sehen.
Föhrenbach hat zwar seine Sache gegen Kiel mega gemacht, aber vom Spielertypen her würde ich eher auf Nandzik gegen Bielefeld setzen. der ist einfach sehr schnell und kann Druck vorne machen.

1889!! auf zum ersten Jahnsieg auf der Alm!
unmöglich ist nichts

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 703
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von herbert1963 » Sa, 01.09.18, 10:42

Heute wieder ein schweres Spiel in Bielefeld.

In der Stadt die es nicht gibt. Kann man da eigentlich verlieren? Geht ja gar nicht.

Wichtig ist das wie die Offensive der Arminen stoppen und endlich unsere Chancen nutzen:

Meine Startelf:


Pentke


Saller Sörensen Correia Föhrenbach


Geipl Lais/Thalhammer


Freis Stolze/Derstroff


Adamyan Grüttner/Nietfeld



Bank Weis, Nandzik, Thalhammer, Volkmer, DEJ, Derstoff Nietfeld George.


Freis hat seine Chance verdient. gute Bälle gespielt, und versucht auch abzuziehen.

Föhrenbach wird immer besser, defensiv sehr robust Zweikampf stark, und offensiv in jeden
Spiel mit 2-3 guten Aktionen.

George braucht mal wieder einen Denkzettel. Dafür bitte Stolze oder Derstroff in die Startelf.

Auch bei Grüttner würde ich auch spätestens nach 60 Min einen Wechsel auf Nietfeld vornehmen.
Hat leider bisher zu viele Möglichkeiten vergeben.

Heute mal nur auf SKY mit dabei, aber die Vorfreude auf Dresden und die Auswärtsfahrt zum HSV steigt.


Tipp 1:1 Tor Nietfeld, aber egal wer die bude macht.

tolles Weekend Herbert

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 01.09.18, 12:14

die Aufstellung hält einige Überraschungen bereit!:

1. (weniger überraschend) Dej weiterhin nicht im Kader
2. Vrenezi kehrt dagegen wieder auf der bank zurück

3. Correia nicht im Kader genauso wie dersthoff!

in der Innenverteidigung spielen heute also Föhrenbach und Sørensen.
Nandzik und Saller über die außen.

offsiv dagegen wenig überraschendes.
auch George spielt, Freis nicht überraschend ebenfalls in der Startelf.
unmöglich ist nichts

Caprese
Benutzer
Beiträge: 700
Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Caprese » Sa, 01.09.18, 12:50

Correia mit muskulären Problemen... Oje... Die hat er jedes Jahr und fehlt dann die Hälfte der Saison

jahn_beobachter
Benutzer
Beiträge: 773
Registriert: Do, 25.03.10, 17:29
Wohnort: Regensburg

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von jahn_beobachter » Sa, 01.09.18, 13:05

Caprese hat geschrieben:Correia mit muskulären Problemen... Oje... Die hat er jedes Jahr und fehlt dann die Hälfte der Saison
Verstehe nicht warum man solche Spieler holt die eine umfangreiche Verletzten Historie hatten
Sollte doch der Knoll Eratz sein oder?

Tweety_2000
Benutzer
Beiträge: 243
Registriert: So, 30.05.04, 15:33

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Tweety_2000 » Sa, 01.09.18, 13:08

Schönes Tor von Marco...

Aber das 1:1 hätte nie fallen dürfen! War keine Ecke!!

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 552
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Sa, 01.09.18, 13:15

Tweety_2000 hat geschrieben:Schönes Tor von Marco...

Aber das 1:1 hätte nie fallen dürfen! War keine Ecke!!
Mal abgesehen davon,
Wie kann ein Gegenspieler im 5 Meterraum frei zum Kopfball kommen ?
Haben wir keinen Torwart?
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 01.09.18, 13:18

so gut das Spiel angefangen hat, so schlecht spielt der Jahn jetzt. viel zu viele Fehler und unnötige Ballverluste in der Abwehr.

unfassbar.
unmöglich ist nichts

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 552
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Sa, 01.09.18, 13:21

2 : 1 für Bielefeld,
Das musste ja so kommen bei dieser Abwehr
Diese Abwehr ist wie Flasche leer :wut:
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 01.09.18, 13:25

auf einmal der Ausgleich..
was ein Spiel

trotzdem muss der kann besser werden!
unmöglich ist nichts

Towerman
Moderator
Beiträge: 5291
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Towerman » Sa, 01.09.18, 13:27

Bitte immer dran denken, dass ein Spiel 90 + x Minuten dauert.

--

Als Jahnfan ist man(n) leidensfähig.

Aktuell (nach 25 Minuten) 2:2 :arrow: ein Unentschieden wäre m.E. ganz OK.

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 01.09.18, 13:28

ohne Worte..
unmöglich ist nichts

Caprese
Benutzer
Beiträge: 700
Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Caprese » Sa, 01.09.18, 13:29

Innenverteidigung des Grauens!!
Wir verlieren Knoll und Nachreiner und verpflichten einen chronisch Verletzten und Volkmer der es trotzdem höchstens auf die Bank schafft??

Ist das ein Mistspiel...

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 552
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Sa, 01.09.18, 13:29

Unglaublich :wut: :wut: :argue:
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Caprese
Benutzer
Beiträge: 700
Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Caprese » Sa, 01.09.18, 13:30

Beide Mannschaften ohne Abwehr... Kann man kaum anschauen

Tweety_2000
Benutzer
Beiträge: 243
Registriert: So, 30.05.04, 15:33

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Tweety_2000 » Sa, 01.09.18, 13:37

ET auch noch.....

Benutzeravatar
der dortmunder
Benutzer
Beiträge: 552
Registriert: Do, 18.08.05, 21:54
Wohnort: Dortmund
Kontaktdaten:

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von der dortmunder » Sa, 01.09.18, 13:46

Das 3: 2 wird bestimmt das Kacktor des Monats
Als Spieler war er fantastisch, aber gäbe es ihn nur als Trainer, würde ich sagen, dass ich keinen größeren Tölpel gesehen habe. Alle bei Rapid - von der Putzfrau angefangen - atmen auf, dass er verschwunden ist.Rapid Wien über Lothar Mathäus

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 4.Spieltag: ARMINIA BIELEFELD - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 01.09.18, 13:49

die Mentalität wird der große Faktor sein für die zweite Halbzeit.
eine extrem schwierige Aufgabe!!

2 Tore auswärts in einer Halbzeit bei der Arminia, das muss eig für eine Führung reichen. aber die Mannschaft hat wie letztes Jahr schon auf der Alm Geschenke verteilt.

müssen uns defensiv steigern, Bielefeld hart begegnen und taktisch klug agieren, um hier zumindest einen Punkt mitnehmen zu können.
wäre ein großartiger Erfolg der Mentalität in Sachen Mentalität.
1889!!!!!!!!!
unmöglich ist nichts

Antworten