27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Alle Themen, die unsere Lizenzmannschaft betreffen

Moderator: Alle Moderatoren

Holen wir den einen Punkt in Berlin?

JA
11
52%
sogar Drei
9
43%
es bleibt spannend
1
5%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 21

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.03.18, 11:40

Am Samstag den 17.03.2018 um 13:00 Uhr ist es möglich den Sack zu zumachen.
Unser Team läuft in der Alten Försterei auf um den einen Punkt noch zu holen.
Der 1. Fußballclub Union Berlin e. V. ist dort zuhause.
Union Berlin wurde 1966 gegründet und basiert auf dem bereits 1906 entstandenen FC Olympia Oberschöneweide.
In das Stadion der Unioner gehen rd. 22.000 Zuschauer und ist i.d.R. auch fast immer ausverkauft.
Es wird uns also wieder ein lautes Stadion empfangen, aber Lautstärke ist unser Team ja inzwischen
aus der eigenen Heim-Atmosphäre gewohnt.

Welche positiven Fakten können wir vor dieser Begegnung gegen die Berliner für uns ausmachen?
Schauen wir mal auf die Vorrunde.
Da haben wir nach unserem Auswärtsspiel in Sandhausen (eine 0:2 Niederlage Höler 2mal) etwas frustriert zuhause die Berliner empfangen.
Auch dieses Heimspiel haben wir mit 0:2 (Polter und Gogia) verloren.
Ja stimmt, das sind jetzt nicht gerade aufbauende positive Ereignisse, die ich eigentlich benennen wollte.

Versuchen wir trotzdem diesen beiden Niederlagen Positives abzugewinnen.
Der damalige 9ter und 10ter Spieltag kann im Nachhinein als:
"Die Endphase der Findung in der 2. Liga bezeichnen werden."
positiv: In Sandhausen und gegen die Unioner waren wir noch nicht reif genug der Zweitliga-Routine des SVS etwas dagegen zu setzen.
*Jetzt sind wir in der 2. Liga etabliert :!: und haben deshalb auch die 3 Punkte gegen den SVS geholt.

Nun gilt es wieder ein 0:2 aus der Vorrunde wett zu machen!
Welche Mannschaft hat denn Union in Regensburg auf das Spielfeld geschickt?
Busk (1,5) - Trimmel (3) , Leistner (2,5) , Schönheim (2,5) , Pedersen (3) - F. Kroos (3) Prömel (2,5) -
Gogia (2,5), Hartel (2),Hedlund (3) - Polter (2)

Und welche Mannschaft hat vergangenes Wochenende gegen Aue gespielt?
Mesenhöler - Trimmel , Friedrich , Torrejon , Pedersen - Fürstner - Prömel , F. Kroos - Gogia, Hosiner,
Skrzybski

postiv: (angenehm) nach Höler SVS kann uns nun auch Polter Keinen mehr mehr einschenken.
Aus der Mannschaft, die damals noch Trainer Keller aufgestellt hatte spielte gegen Aue noch:
Trimmel, Pedersen, Prömel, Kroos und Gogia

Egal Wer, egal Wo
,
Wir wissen und wir haben es auch gezeigt.
Wir sind in der 2. Bundesliga voll angekommen und können gegen Jeden der Liga punkten :!:

Nun sind die Köpenicker dran!
Uwe Neuhaus, gegen den wir bekanntlich so gut wie nie gewinnen konnten, trainiert ja inzwischen die Dynamos.
(Wieder was positives vor dem Spiel) :wink2:

Im Form-Vergleich haben wir die Unioner bereits seit dem 20. Spieltag überholt.
https://www.fussballdaten.de/vereine/1- ... burg/form/

Auf geht´s packen wir es an, holen wir uns den Punkt den wir noch brauchen.
:jahn1: Mit 100% ist auch auswärts ein Sieg drin :jahn1:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 981
Registriert: So, 04.01.04, 17:30

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von rolando » Mo, 12.03.18, 14:15

Mike a.R. hat geschrieben:Unser Team läuft in der alten Berliner Försterei auf um den einen Punkt noch zu holen.
Nö, drei Punkte :-D
Bringt bitte den Achim wieder mit, nicht dass die den noch rekrutieren wollen...

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Mo, 12.03.18, 16:00

rolando hat geschrieben:
Mike a.R. hat geschrieben:Unser Team läuft in der alten Berliner Försterei auf um den einen Punkt noch zu holen.
Nö, drei Punkte :-D
Bringt bitte den Achim wieder mit, nicht dass die den noch rekrutieren wollen...
Hätte ja gern geschrieben:
"Unser Team läuft in der alten Berliner Försterei auf um den einen Punkt noch zu holen...
...und 2 zusätzliche Punkte für die Relegation."
Achim zuliebe auf den Zusatz verzichtet! :wink2:


........................................................................................................................................................................

kicker - Union-Boss Zingler ruft den Abstiegskampf aus
Klubboss setzt auch Trainer Hofschneider unter Druck
http://www.kicker.de/news/fussball/2bun ... f-aus.html
Selbst verschuldetes Handeln (unnötiger Trainerwechsel meine Meinung "Die Freistellung von Jens Keller Anfang Dezember") brachte die "Eisernen" noch weniger an das geplante Ziel heran.
Einen "Abstiegskampf" wird es in der alten Försterei nicht geben, schon eher ein tolles Fußballspiel mit hin und her, wobei sicherlich kein 0:0 dabei herauskommen wird ...das können wir nicht.
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3957
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Mi, 14.03.18, 11:25

Der Spieltagsthread der Eisernen zum Spiel am Samstag:

https://www.unionforum.de/forum/index.p ... egensburg/
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 713
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von herbert1963 » Do, 15.03.18, 8:57

So und nun ohne Druck nach Berlin fahren.

Wichtiger als Berlin ist das Spiel gegen Aue, und dort haben wir ja noch eine Rechnung offen.

Viell. sollte man mal Grüttner und Nachreiner oder Knoll eine Pause gönnen, da diese wie auch Geipl gelb Sperren gefährdet sind.

Leider kann ich nicht mit hoch fahren, da ich mir am nächsten Wochenende eine langen Wunsch erfülle und in Madrid bin um mir im Estadio Santiago Bernabéu ein Spiel an zu gucken. Habe ich bereits letztes Jahr gebucht usw.

Wünsche allen Berlin Fahrern viel Spaß ein geiles Spiel und 1 Punkt für den SSV damit die 40 Punkte voll sind.

lg Herbert

Benutzeravatar
Moartl
Moderator
Beiträge: 2767
Registriert: Di, 14.10.03, 0:17
Wohnort: Neutraubling
Kontaktdaten:

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Moartl » Do, 15.03.18, 9:50

herbert1963 hat geschrieben:...Viell. sollte man mal Grüttner und Nachreiner oder Knoll eine Pause gönnen, da diese wie auch Geipl gelb Sperren gefährdet sind.
...
Würde ich nicht machen, lieber sollen sie ihre Sperre bald möglichst absitzen. Dann hast du sie "hintenraus" wieder zur Verfügung.
Viele Grüße Martin
Bitte denkt daran: Folgt der Netiquette, benutzt die Suchfunktion, poste in die richtige Sektion, spamt das Board nicht zu und respektiert andere User! ...und alle die neu sind nicht vergessen! --> Vorstellung neuer Forums-User

herbert1963
Benutzer
Beiträge: 713
Registriert: Do, 30.03.17, 22:11

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von herbert1963 » Do, 15.03.18, 10:39

Moartl hat geschrieben:
herbert1963 hat geschrieben:...Viell. sollte man mal Grüttner und Nachreiner oder Knoll eine Pause gönnen, da diese wie auch Geipl gelb Sperren gefährdet sind.
...
Würde ich nicht machen, lieber sollen sie ihre Sperre bald möglichst absitzen. Dann hast du sie "hintenraus" wieder zur Verfügung.
nicht alle auf 1 mal sondern halt immer 1 raußlassen.

lg

Benutzeravatar
Jack5
Benutzer
Beiträge: 26
Registriert: Fr, 07.10.16, 12:16

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jack5 » Do, 15.03.18, 17:23

Weshalb denn? Weil sie überspielt wären? Nächste Woche ist Pause. Da kann sich ein jeder erholen. Und von den genannten erhält voraussichtlich noch jeder die 5. Gelbe. Dann kann man auch noch durchschnaufen. Außerdem spielen wir nicht jeden dritten Tag, wo eine Rotation nötig ist. Von dem her: Immer die stärkste Elf spielen lassen und möglichst früh möglichst viele Punkte hamstern.

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Westtribühne » Do, 15.03.18, 18:31

Jack5 hat geschrieben:Von dem her: Immer die stärkste Elf spielen lassen und möglichst früh möglichst viele Punkte hamstern.
Ich denke, dass unser Trainer so schnell wie möglich die 40 Punkte erreichen will und daher die stärkste Mannschaft auf das Feld schickt.
Union will ja "mit aller Macht" gewinnen.
Das könnte unserer Art Fussball zu spielen durchaus entgegenkommen.
Aussichtslos sehe ich uns gegen Union Berlin nicht !

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3957
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Do, 15.03.18, 18:33

Unser Vorteil ggü. den Eisernen ist, dass wir befreit aufspielen können. Noch ein Sieg und wir sind definitiv auch nächste Saison zweitklassig. Berlin dagegen stünde bei einer Niederlage und weiteren ungünstigen Ergebnissen der Konkurrenz gehörig unter Zugzwang bzw. befände sich im Abstiegskampf.
Das Polter fehlt ist sicher gut für uns, allerdings haben auch Hosiner und vor allem Skrzybksi eine enorme Qualität. Auch Spieler wie Gogia und Hartel können den Unterschied ausmachen. Allerdings müssen wir uns vor den Berlinern nicht verstecken und sollten ganz ruhig unser Spiel durchziehen und die Köpenickern von Beginn an unter Druck setzen und am besten früh in Führung gehen um eine Verunsicherung in deren Team zu erzeugen.
Eine Spielweise wie gegen Sandhausen (vor allem die letzten 30 Minuten) würde uns am Samstag aber definitiv keine Punkte einbringen und so hoffe ich, dass wir wieder unser gewohntes Offensivspiel aufziehen können.
Denke, dass zumindest ein Remis definitiv drin ist. Mit Glück, einer guten Chancenauswertung und einer stabilen Defensivleistung ist auch ein Sieg drin.
In der Aufstellung würde ich als RA gerne wieder Stolze sehen, da mich George nicht überzeugte. Auch würde ich Sargis gerne wieder als LA und nicht im Sturm sehen, allerdings würde dann Mees raus rutschen was ich auch nicht gut fände. Im Sturm plädiere ich wieder einmal dafür Hamadi eine Chance zu geben. Denke aber, dass wenn dann Nietfeld neben Grüttner spielt. Lais und vor allem Gimber gefielen mir als Sechser gut, vor allem die kampfbetonte und zweikampfstarke Spielweise Gimbers können wir am Samstag gut gebrauchen.


Aufstellung:

................................Pentke..........................
...Saller......Nachreiner.....Knoll.......Nandzik.
...............Gimber...............Lais.....................
...Stolze....................................Sargis/Mees.
......Nietfeld/Al Ghaddioui.......Grüttner..........

Bank: Weis, Hofrath, Asger, Geipl, George, Nietfeld/Al Ghaddioui, Adamyan/Mees


Tipp:
Union 2:2 Jahn
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

Jahnboy
Moderator
Beiträge: 3957
Registriert: Di, 29.05.12, 22:17
Wohnort: Regensburg (Mall-Pfaff)

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnboy » Do, 15.03.18, 18:50

Schiedsrichter ist Bundesligaschiri Guido Winkmann aus Kerken.

Jahn-Spiele unter seiner Leitung:
-2008: Braunschweig 0:3 Jahn
-2012: Jahn 0:4 FC Bayern (DFB-Pokal)
-2013: Jahn 1:5 Hertha BSC


Union-Spiele unter seiner Leitung:
-2009: Union 1:1 1860
-2011: Union 0:4 Fürth
-2012: Karlsruhe 2:0 Union
-2013: Union 4:2 St.Pauli
-2013: Union 2:4 Fürth
-2013: 1860 2:1 Union


Spiele die er diese Saison pfiff:

*1.Liga:
-Hoffenheim 1:0 Bremen 4x :yellowcard:
-Stuttgart 1:0 Wolfsburg 5x :yellowcard:
-Schalke 1:1 Leverkusen 5x :yellowcard:
-Freiburg 1:1 Berlin 7x :yellowcard:
-Hamburg 3:1 Stuttgart 2x :yellowcard: und 1x :yellowcard: :redcard:
-Bayern 3:1 Hannover 4x :yellowcard:
-Wolfsburg 1:1 Leipzig 4x :yellowcard: und 1x :yellowcard: :redcard:
-Hamburg 0:2 Köln 6x :yellowcard:
-Schalke 1:2 Bremen 2x :yellowcard: und 1x :yellowcard: :redcard:
-Bayern 0:0 Berlin keine Karten

*2.Liga:
-St.Pauli 2:2 Dresden 4x :yellowcard:
-Bochum 1:1 Fürth 5x :yellowcard:
-Lautern 3:1 Kiel 4x :yellowcard:

*3.Liga:
-Halle 0:3 Chemnitz 3x :yellowcard: und 1x :redcard:

*DFB-Pokal:
-Kiel 2:1 Braunschweig 2x :yellowcard: und 1x :redcard:
-Magdeburg 2:0 Augsburg 3x :yellowcard:
-Bremen 3:2 Freiburg 3x :yellowcard:
Ein Leben lang nur unser SSV Jahn!!!

tomturbo
Benutzer
Beiträge: 7
Registriert: Do, 20.07.17, 8:11
Wohnort: Regensburg

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von tomturbo » Do, 15.03.18, 20:14

Weiß jemand ob es noch vor Ort Karten für den Gästeblock gibt?

junger-jahn-fan
Benutzer
Beiträge: 423
Registriert: Fr, 21.11.03, 14:54
Wohnort: rgbg

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von junger-jahn-fan » Do, 15.03.18, 21:59

Ich denke es sollte. ich genügend Karten vor Ort geben, der Gästeblock ist relativ groß.

Benutzeravatar
Mike a.R.
Moderator
Beiträge: 9271
Registriert: Di, 14.10.03, 9:13
Wohnort: Naabtal

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Mike a.R. » Do, 15.03.18, 22:23

„WOLLEN GEGEN UNION BESTEHEN“
TRAININGSBERICHT VOR UNION BERLIN (A)
https://www.ssv-jahn.de/auf-einen-blick ... 000f0819ce
PRESSEKONFERENZ

Interview mit Achim Beierlorzer vor Union Berlin
https://www.youtube.com/watch?v=Ne3D82Q83Ic

TVA - Der SSV Jahn Regensburg steht vor seinem historischen Ziel
https://www.tvaktuell.com/mediathek/vid ... chen-ziel/

MZ - Der Jahn hat acht Matchbälle
Während die Regensburger bereits am 27. Spieltag die magische Marke knacken können, rumort es bei Gegner Union Berlin.
https://www.mittelbayerische.de/sport/r ... 26929.html

BildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBildBild

:arrow: PRESSEKONFERENZ UNION BERLIN

:arrow: FANFORUM UNION BERLIN

...da hat User delay scheinbar besser recherchiert als Andre Hofschneider. Bild

Sportwetten Wett-Tipp: 1. FC Union Berlin – SSV Jahn Regensburg,
https://sportwetten.bild.de/tipps/1-fc- ... 7-03-2018/
Auswärts taten sich allerdings immer sehr schwer und auch die Eisernen wollen sich von dem 3. Liga-Aufsteiger nicht die Butter vom Brot nehmen lassen. Trotz des guten Aufwärtstrends der Rothosen ist bei der Partie kein Sieg drin und die Unioner werden nach zwei sieglosen Spielen wieder einen Dreier zu feiern haben. Bei Ladbrokes bekommt ihr, für eine Wette auf den Sieg vom 1. FC Union, eine super 1,91-Quote.
Danke, sieht gut aus, wie wir so eingeschätzt werden. :ok:
AUF GEHT´S IHR ROTHOSEN - DER UNDERDOG HAT SCHON SO MANCHEN AUSGEKNOCKT :!: :jahn3:
Jahnsinn ist Wahnsinn, manchmal nicht mehr zum aushalten!

Hübi
Benutzer
Beiträge: 148
Registriert: So, 06.12.09, 18:48

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Hübi » Fr, 16.03.18, 7:43

Gibt noch genug Karten vor Ort. Siehe zum Beispiel Facebookseite der Fanbetreuung.

Towerman
Moderator
Beiträge: 5302
Registriert: Sa, 18.10.03, 13:33
Wohnort: Riegling

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Towerman » Fr, 16.03.18, 20:26

1 Punkt wäre eine tolle Sache. Damit würde der Jahn definitiv auf dem 4. Tabellenplatz bleiben.

3 Punkte wären ein weiteres Mal ein Traum.

:jahn1:

Weigl
Benutzer
Beiträge: 345
Registriert: Fr, 25.05.07, 14:10
Wohnort: Tettenagger

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Weigl » Fr, 16.03.18, 22:40

Aus den beiden nächsten Spielen 2-3 Punkte der Klassenerhalt ist gesichert.
Bei 4-6 Punkte der Traum Platz 3 geht weiter.
Förderverein Bairische Sprache und Dialekte
Bairischer Sprachpreis 2005: Alfred Reisinger
Bairischer Sprachpreis 2006: Papst Benedikt XVI
Bairischer Sprachpreis 2007: Haindling
" Vermeidet Wörter wie Tschüß, lecker,Jungs, nee, geil,kucken ect"

Westtribühne
Benutzer
Beiträge: 629
Registriert: Di, 16.05.17, 16:40

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Westtribühne » Sa, 17.03.18, 11:28

ich lese gerade in der MZ, dass der Jahn mit dem Bus bis Nürnberg gefahren ist und dann weiter mit dem Zug nach Berlin.
Ist da der neue Mannschaftsbus bis Nürnberg gefahren oder gleich nach Berlin ?
Wäre schön, wenn die Moderatoren so kleine Randnotizen auch veröffentlichen würden.
Als Jahnfans interessiert uns ja alles, was mit dem Jahn zu tun hat.

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 17.03.18, 12:57

Gleich geht's los, das letzte Spiel vor der Länderspielpause. Hoffentlich ist nach dem heutigen Spiel die 40-Punkte Marke geknackt.

Das erreichen wir nur mit 1889%!
unmöglich ist nichts

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 981
Registriert: So, 04.01.04, 17:30

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von rolando » Sa, 17.03.18, 13:08

Tobias auch nicht dabei, Sprunggelenksverletzung! Auf geht's, holzt die Alte Försterei ab!

Benutzeravatar
rolando
Benutzer
Beiträge: 981
Registriert: So, 04.01.04, 17:30

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von rolando » Sa, 17.03.18, 13:09

rolando hat geschrieben:Tobias auch nicht dabei, Sprunggelenksverletzung! Auf geht's, holzt die Alte Försterei ab!
sch... Autoverbesserung, Gogia

Caprese
Benutzer
Beiträge: 700
Registriert: Mi, 02.07.08, 7:41

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Caprese » Sa, 17.03.18, 13:48

Schade...wir spielen auswärts nett, aber punkten kaum. Union wäre heute echt schlagbar

Benutzeravatar
Borok1980
Benutzer
Beiträge: 537
Registriert: Mo, 26.03.12, 18:22

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Borok1980 » Sa, 17.03.18, 13:55

Wir gewinnen das noch. Union hat Sch.... am Schuh was wir aus Erfahrung kennen.

Benutzeravatar
SSVFCB
Benutzer
Beiträge: 217
Registriert: Do, 19.05.16, 15:59

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von SSVFCB » Sa, 17.03.18, 13:55

Bitter.
Gerade in der Phase, in der Union offensiv kaum was zu Stande brachte, fällt das unverdiente 1-0 für die.

Dieses Bild kennen wir - wie in Dresden & Braunschweig spielen wir nicht schlecht und liegen trotzdem hinten.

Union wird jetzt das Spiel eher auf die Defensive fokussieren und mit zu kontern versuchen, weitere Tore zu machen.

Vom Jahn muss nun mehr kommen, mehr Risiko und mehr Durchschlagskraft!

Dann muss natürlich vieles passen und wir müssen auch etwas Glück erzwingen.

Mit Nachdruck und Leidenschaft 1889% bis zur letzten Sekunde alles geben.

COME ON, 40 Punkte, hier und Jetzt!!
unmöglich ist nichts

Benutzeravatar
Jahnfan84
Benutzer
Beiträge: 810
Registriert: Fr, 19.04.13, 20:58
Wohnort: Cham

Re: 27. Spieltag: UNION BERLIN - JAHN REGENSBURG

Beitrag von Jahnfan84 » Sa, 17.03.18, 14:00

Aufgrund der Aufstellung beider Mannschaften ist das schon ein sehr offenes Spiel.
das kann 1:4 oder 4:1 ausgehen.....

Antworten
kuchnie na wymiar warszawa